Erlös aus Hafenrundfahrten für Hanauer Jugendrotkreuz

von rechts: Hafen-Geschäftsführer Ewald Desch, vom DRK Monika Prodöhl, Martin und Christian Bund sowie Hafen-Betriebsleiter Jörg Krieger
von rechts: Hafen-Geschäftsführer Ewald Desch, vom DRK Monika Prodöhl, Martin und Christian Bund sowie Hafen-Betriebsleiter Jörg Krieger
„Diese beachtliche Summe zeigt, wie beliebt das Angebot der Hanau Hafen GmbH beim diesjährigen Bürgerfest war.“ Damit meint Hafen-Geschäftsführer Ewald Desch die 1334 Menschen, die eine Hafenrundfahrt mitmachten und mit einem Euro pro Kopf Teilnahme-Obolus noch etwas für einen guten Zweck taten. Denn einen Scheck in gleicher Eurohöhe überreichten Desch und Hafen-Betriebsleiter Jörg Krieger an den DRK-Ortsverein Hanau.
Dessen stellvertretende Vorsitzende Monika Prodöhl, Martin Bund als DRK-Ortsleiter und dessen Stellvertreter Christian Bund nahmen die Geldspende dankend an. Die soll gezielt für die Nachwuchsarbeit verwendet werden.
Das Hanauer Jugendrotkreuz bietet in seinen Gruppenstunden sinnvolle Freizeitbeschäftigung wie Spiele, Basteln, Theater, Ausflüge und Freizeiten. Umweltschutz und Erste Hilfe kommen dabei nicht zu kurz.

Weitere Infos unter www.drk-ov-hanau.de

Personenschiffe willkommen

Klicken Sie hier

Kontaktmöglichkeiten:
Schiffsfunk – Kanal 12
Telefon - +49 6181/365-6000

Mail: Klicken Sie hier

Tagen Sie bei uns

Klicken Sie hier